CLUB MANUFAKTUR




Die Musik- und Kulturinstitution

CLUB MANUFAKTUR Am Dienstag 12. Oktober 2021 traf ich mich mit der Geschäftsführerin des Club Manufaktur, Andrea Kostka, der nun schon seit 53 Jahren DIE Musik- und Kulturinstitution in Schorndorf und weit darüber hinaus ist.

Dies befand auch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien Monika Grüters und zeichnete den Club Manufaktur 2016 und 2017 für ein kulturell herausragendes Livemusik-Programm mit dem APPLAUS-PREIS aus.

Die Stadt Schorndorf schreibt über den Club Manufaktur:


"Mit ihren innovativen Konzertformaten auf internationalem Niveau steht die bundesweit bekannte „Manu“ als soziokulturelles Zentrum seit über 50 Jahren für ein herausragendes Musikprogramm in den Bereichen Rock, Pop, elektronische Musik, Sänger/Songwriter und Free Jazz. Daneben wird die Diskussionskultur und Meinungsbildung durch Lesungen, Vorträge und Podien zu aktuellen gesellschaftspolitischen Themen angeregt.

Mit ihren vielfältigen lokalen Kooperationen mit Schulen, Vereinen und gesellschaftlichen Initiativen steht die Manufaktur für eine freiheitliche und offenherzige Beteiligungskultur. Hier wächst das, was unsere Gesellschaft mehr denn je braucht: Selbstverantwortung, Mut zu eigenen Ideen, Toleranz und Vielfalt.Der Club Manufaktur ist eine wichtige Säule in Schorndorfs Kulturleben“.


Und dies muss erhalten und auch finanziell ausreichend unterstützt werden, ist doch der Club Manufaktur ein wichtiges Marketinginstrument für die Stadt Schorndorf, das leider nicht so wirklich in der Vergangenheit erkannt wurde, wie so viele andere Einrichtungen, Institutionen Firmen und Persönlichkeiten auch nicht.

Danke Andrea Kostka für die Zeit. Wir sehen uns am 02. November 2021 bei der Podiumsdiskussion in der Manu zusammen mit dem Kulturforum, dem Jazzclub Session 88 und dem Figurentheater Phönix.


Horst Zwipp

28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

SCHANDE!